Komplettsanierung

Rundum-Paket für Immobilien: die Komplettsanierung aus einer Hand

Der Traum von der eigenen Immobilie bringt auch eine gewisse Verantwortung für den Eigentümer mit sich. Schließlich soll die Immobilie bestmöglich erhalten werden, um idealerweise ihren Wert kontinuierlich zu steigern. Besonders bei alten Häusern wird dazu eine Sanierung notwendig. Diese kann nicht nur vorhandene Makel beheben, sondern aus energetischer Sicht auch eine wertvolle Verbesserung der Immobilie darstellen.

Vom Keller bis zum Dach - die Komplettsanierung vom Experten

Bei einer Komplettsanierung wird die Immobilie in ihrer Ganzheit vom Fachmann betrachtet, welcher unter anderem analysiert, welche Details beachtet werden müssen und wie sich mit einem möglichst überschaubaren Materialaufwand große Erfolge erreichen lassen. Im Zuge der Sanierung werden unter anderem Schwachstellen im Gebäude identifiziert und Pläne erstellt, um diese nachhaltig zu beheben. Kunden erhalten einen Überblick über die identifizierten Makel und welche Optionen existieren, um diese durch den Fachmann möglichst preiswert angehen zu lassen. Dazu zählen auch Teilbereiche wie die Fassadendämmung, welche aus energetischer Sicht enorme Vorteile aufweist und sich oftmals schon innerhalb relativ kurzer Zeit amortisiert hat.

Wenn Sie eine Sanierung für Ihre Immobilie vollziehen möchten, erhalten Sie eine umfassende Beratung und einen kompetenten Ansprechpartner zur Seite gestellt, welcher unter anderem auch die Wirtschaftlichkeit der Sanierung unter die Lupe nimmt. Statt Maßnahmen eigenständig notdürftig planen und verschiedene Dienstleister beauftragen zu müssen, erhalten Sie die Komplettsanierung und Fassadendämmung aus einer Hand. Das garantiert eine reibungslose Abwicklung und ein möglichst schnelles Erreichen der festgesteckten Ziele. Selbstredend werden auch spezifische Maßnahmen gegen Makel angeboten, beispielsweise wenn die Immobilie punktuell von Schimmel befallen ist oder eine entsprechende Veranlagung existiert.

Fassadendämmung und Kompletterneuerung

Bei stärkerem Befall von Schimmel wird ebenfalls eine professionelle Sanierung notwendig. Oberflächliche Maßnahmen, die lediglich die Symptome vom Schimmel angehen, versprechen keinen langfristigen Erfolg und können auch existente Baufehler nicht beheben. So muss zu erst einmal die Ursache für den Schimmel analysiert werden. Bei baulichen Makeln, welche den Schimmel hervorriefen, müssen diese vom Experten behoben werden - unter anderem im Zuge einer umfassenden Komplettsanierung inklusive entsprechender Fassadendämmung.

Aufgrund kontinuierlich steigender Energiepreise, kann eine hochwertige Fassadendämmung für mehr Komfort im Eigenheim sorgen, den Wert der Immobilie nachhaltig steigern und zugleich laufende Energiekosten reduzieren. Im Zuge der Kompletterneuerung können unter anderem auch Heizkörper oder andere Komponenten im Haus ersetzt werden. Ziel dieser Komplettsanierung ist es, alle veralteten Komponenten, die nicht mehr dem Stand der Technik entsprechen, nachhaltig zu modernisieren. Insbesondere bei älteren Gebäuden werden diese oftmals den gehobenen Ansprüchen nicht mehr gerecht - eine Rundum-Sanierung ist dann die Lösung.